...

Blog


...

TagTomat

14 Dez 2023 14:05

Weihnachtslaternen für das Gewächshaus

Das Gewächshaus ist der perfekte Ort, um an kalten Wintertagen den Garten zu genießen. Ziehen Sie sich warm an und machen Sie es sich mit einem neuen Projekt im Gewächshaus gemütlich. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie leere Marmeladengläser mit bunten Herbstblättern aus dem Garten und Gewächshaus dekorieren können, um Weihnachtsstimmung im Gewächshaus zu schaffen.

Dieses Projekt ist eine schöne Weihnachtsaktivität für Kinder und Erwachsenen, die sowohl im Gewächshaus als auch im Wohnzimmer stattfinden kann.

 

Recyclen Sie leere Marmeladengläser und kreieren Sie gemütliche Weihnachtsstimmung im Gewächshaus

Wir erklären hier Schritt für Schritt, wie Sie leere Marmeladengläser ganz einfach in leuchtende Weihnachtsdekoration verwandeln können.

 

Folgende Materialen werden benötigt:
  • Leere Marmeladengläser oder andere Einmachgläser
  • Découpage-Kleber für Glas/Porzellan
  • Pinsel
  • Herbstblätter
  • (LED) Teelichter
  • Juteschnur oder Stahldraht
  • Glas- und Porzellanstifte

 

  1. Suchen Sie Blätter in verschiedenen Formen, Farben und Größen im Garten oder Gewächshaus.
  2. Reinigen Sie die Einmachgläser und entfernen Sie die Etiketten. Pinseln Sie die Stellen am Glas mit Découpage-Kleber ein, die Sie mit Blättern dekorieren wollen. Arbeiten Sie sich am besten Stück für Stück voran.
  3. Legen Sie die Blätter auf den Découpage-Kleber.
  4. Pinseln Sie danach jedes Blatt mit Découpage-Kleber über und sorgen Sie dafür, dass die Blätter glatt liegen und keine zu großen Falten schlagen. Lassen Sie die Gläser über Nacht trocknen.
  5. Sie können die Umrisse der Blätter eventuell mit einem Glas- oder Porzellanstift nachmalen oder mit den Stiften andere Motive und Verzierungen auf die Gläser zeichnen oder schreiben. Lassen Sie die Verzierungen ebenfalls gut trocknen.
  6. Wenn Sie die Laternen aufhängen wollen, können Sie Stahldraht oder Juteschnur um den Rand des Glases binden. Sorgen Sie dafür, dass es gut festgebunden ist. Wenn Sie die Laterne nicht aufhängen möchten, können Sie stattdessen eine Schleife um das Glas binden.
  7. Zum Schluss platzieren Sie jeweils ein Teelicht in den Gläsern und hängen die Laternen entweder im Gewächshaus auf oder finden einen anderen schönen Platz, an dem die Laternen leuchten und Weihnachtsstimmung und Wärme verbreiten können.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Dezember und hoffen, dass die Laternen im Gewächshaus für ein bisschen Weihnachtstimmung sorgen können!

Herzliche Grüße,

Team Tagtomat

Om TagTomat

Hinter der dänischen Firma TagTomat (dt. DachTomate) steht ein Team, das mit einer großen Vielfalt an grünen Fertigkeiten die Passion teilt, grüne Gemeinschaften zu schaffen, und zu grünen do-it-yourself und do-it-together Projekten anregt und inspiriert. TagTomat verkauft biologische Blumen- und Gemüsesamen, die mit Hilfe von einer Maschine aus dem Jahr 1895 verpackt werden, stellt Pflanzkästen her und verkauft auch Unterrichtsmaterialien für Anbaukits von Pilzen und Mikrogemüsen. Das Ganze begann im Jahr 2011 im Herzen vom Kopenhagener Stadtteil Nørrebro, mit fünf selbstbewässernden Pflanzkästen auf einer Mülltonnenbox. Weitere Informationen können Sie auf der Website von TagTomat finden.

Erfahren Sie mehr TagTomat