...

Blog


...

Johanne Mosgaard

15 Feb 2024 09:00

Suppe mit Topinambur und Knollensellerie

 

Eine leckere cremige und sättigende Suppe, perfekt für die Wintermonate, in denen Knollensellerie und Topinambur Saison haben.

Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Topinambur
  • 1 Knollensellerie
  • 2 dl reduzierte Gemüsebrühe oder 1 Würfel Gemüsebouillon mit 2 dl kochendem Wasser
  • 8 dl Wasser
  • 1 dl pflanzliche Kochsahne
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Topping:
  • 100 g Shiitake-Pilze oder Champignons
  • 2-3 Scheiben Brot
  • 240 g gekochte Kichererbsen (entspricht einer Dose Kichererbsen ohne Flüssigkeit)
  • 1 kleine Handvoll frischer Rosmarin
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1 TL Paprika, geräuchert
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch grob hacken. In einem großen Topf etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten, bis die Zwiebel glasig sind. Die Topinamburen und den Knollensellerie schälen. Beides in grobe Stücke schneiden und mit der Gemüsebrühe und dem Wasser in den Topf geben. Den Inhalt des Topfes zum Kochen bringen und mit Deckel bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis das Wurzelgemüse gar ist.  Die Kochsahne zugeben und die Suppe mit einem Stabmixer cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pilze in dünne Scheiben schneiden und das Brot in kleine Würfel. Die Kichererbsen abgießen und gründlich abspülen. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Pilze einige Minuten darin anbraten, dann die Brotcroutons, die Kichererbsen, den Rosmarin und die Gewürze hinzufügen. Etwa 5 Minuten lang anbraten, damit alle Zutaten eine leicht goldene Farbe bekommen.

Servieren Sie die Suppe mit dem köstlichen Topping und frischgemahlenem Pfeffer.

Om Johanne Mosgaard

Johanne Mosgaard entwickelt Rezepte und ist Kochbuchautorin von drei Büchern, die auf grünes Essen fokussieren. Johanne kocht nicht nur viel, sondern baut auch viel Gemüse in ihrem eigenen Garten an. Johanne betreibt die Webseite Englerod.dk und teilt viel Inspiration auf ihrem Instagram @Englerod.

Erfahren Sie mehr Johanne Mosgaard