...

Blog


...

Lars Lund

08 Sep 2020 15:32

Drei Tipps für Ihr Gewächshaus

Hier kommen drei praktische Tipps für Ihr Gewächshaus. Diese Tipps habe ich an verschiedenen Orten in Dänemark gesehen - leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern wo genau. Wenn Sie eine dieser Ideen als Ihre eigene wiedererkennen, geben Sie gerne Bescheid – ich entschuldige mich vielmals! :o)

 

 

Melonenhalter

Es gibt viele Möglichkeiten, Melonenpflanzen zu unterstützen ihre Früchte oben zu halten. Eine der bekanntesten Methoden ist die Verwendung von Nylonstrümpfen. Es gibt aber auch noch eine andere Idee: ein aussortierter BH ist wie dafür gemacht die Melonen vom Boden fernzuhalten.

 

Fliesen für ein rundes Gewächshaus

Es kann schwierig sein, Fliesen in einem runden Gewächshaus zu verlegen; mit Kalkstein oder Naturstein ist es plötzlich ganz einfach. Diese Steinsorten gibt es an vielen Orten zu kaufen und sind, vor allem in Großbritannien, sehr beliebt. Googeln Sie einfach Kalkstein oder Naturstein, um herauszufinden wo man diese Steinsorten in Ihrer Umgebung erwerben kann.

 

Holzrahmen für Pflanzkästen mit Kapillarbewässerung

Pflanzkästen mit Kapillarbewässerung sind optisch häufig nicht besonders ästhetisch. In einem früheren Artikel finden Sie bereits einen Tipp, wie Sie die Pflanzkästen mit Weidekästen verschönern können. Doch nichts hält ewig und Weide ist keine Ausnahme. Eine andere Möglichkeit Ihre Pflanzkästen zu verschönern, ist einen Holzrahmen aus Lärche oder anderem haltbaren Holz zu bauen. Man benötigt lediglich vier Bretter und 8 Schrauben und fertig ist der wunderschöne Holzrahmen.

 

Om Lars Lund

Dänischer Gartenexperte & Gartenjournalist

Lars beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Gärten und Gewächshäusern. Lars hat diverse Bücher über Gewächshäuser veröffentlicht und an einer Reihe von Gartensendungen des dänischen Fernsehsenders „TV2 Fyn” teilgenommen. Lars ist ein wandelndes Gartenlexikon und kann jegliche Fragen zum Gartenbau beantworten - sowohl in Bezug auf grundlegende als auch kompliziertere Projekte.

Artikel dieses Experten

Erfahren Sie mehr Lars Lund